Ein Archiv zieht um – vorübergehend

Wegen Sanierungsarbeiten am Benrather Rathaus musste das Heimatarchiv Benrath seine Räume verlassen. An fünf Tagen fuhren zwei LkWs einer Umzugsfirma mehrmals vom Benrather Rathaus zu der vorübergehenden  Unterkunft im Hochbunker des Benrather Stadtteils Paulsmühle. Für voraussichtlich zwei Jahre wird dieser das neue Zuhause des Archivs sein.
Alle zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Archivs haben beim Umzug vollen Einsatz geleistet. 30 Stahlschränke vollgestopft mit Büchern, Fotos usw. mussten ebenso untergebracht werden wie  zehn Vitrinen und Möbel.
Hier Impressionen vom Umzug:

Foto: Wolfang D. Sauer, Heimatarchiv Benrath



Diesen Blogbeitrag zitieren
Maria Wego (2023, 7. März). Ein Archiv zieht um – vorübergehend. Archive in Düsseldorf. Abgerufen am 21. April 2024, von https://tdad.hypotheses.org/3821

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search