Los geht’s für den Tag der Archive 2022

“Kinder, wie die Zeit vergeht.” Das dachten die Düsseldorfer Archviarinnen und Archivare als sie diese Woche zusammenkamen, um den Tag der Archive 2022 vorzubereiten. Nach einem kurzen, positiven Rückblick auf den Tag der Archive im vergangenen Jahr, wurde für 2022 “gebrainstormt”. Die Ideen werden in den nächsten Wochen weiterentwickelt und konkretisiert. Sicher ist erstens, dass der Tag der Archive 2022 digitaler werden wird und zweitens, dass Sie sich wieder auf ein spannendes und abwechslungsreiches Programm freuen können.
-mw-


 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.